Autonummer

Heute habe ich meinen kleinen, blauen Fiesta zur 2500km-Inspektion angemeldet. In exakt 4 Wochen habe ich schon mehr als 2600km mit dem Fiesta zurückgelegt. Und ich bin immer noch überzeugt, dass das das richtige Auto für mich ist.

Als ich allerdings von der meiner Autogarage nach dem Nummernschild gefragt wurde, konnte ich keine Auskunft geben. Ich erinnere mich noch schwach daran, dass es eine thurgauer Nummer ist… aber dann ist auch Schluss. Hier die Gedankenstütze für mich:

Kommentar verfassen